Detailansicht eines Sarges bei Dieckmann Bestattungen

Unterstützung in Zeiten von Corona

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

die durch das Corona-Virus ausgelöste Krise stellt eine große Herausforderung dar und bringt für uns alle einschneidende Veränderungen mit sich.

Wir beobachten die aktuelle Entwicklung genau und stehen im kontinuierlichen Austausch mit den Behörden. In unserem Bestattungshaus beraten wir täglich, wie wir bestmöglich mit der sich laufend ändernden Situation umgehen können. Zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter setzen wir die Vorgaben mit größter Sorgfalt um.

Wir sind selbstverständlich weiterhin an allen unseren Standorten in vollem Umfang für Sie da.

Um unser aller Gesundheit zu schützen, halten wir einige Maßnahmen für nötig. So finden die Beratungsgespräche im Zusammenhang mit der Planung von Bestattungen momentan nur mit zwei bis drei Angehörigen statt. Gerne können wir das Beratungsgespräch auch telefonisch führen. Wie Sie vermutlich bereits aus den Medien wissen, dürfen derzeit keine Trauerfeiern durchgeführt werden. Jedoch ist es möglich, in einer kleinen Gruppe von Trauergästen unter freiem Himmel am Grab zusammenzukommen, und es sind auch Abschiednahmen im kleinen Kreis möglich.

Die derzeitige Situation erfordert große Einschnitte. Wir versichern Ihnen aber, in dieser schwierigen Zeit genauso fürsorglich und mit ganzem Herzen für Sie da zu sein, wie Sie es von uns gewohnt sind.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team von Bestattungen Dieckmann

Zurück

Besuchen Sie die Gedenkseite von: